Artikel mit dem Tag "Familienleben"



05. November 2019
Man kann seine eigenen Grenzen nur setzen, wenn man sie auch kennt. Das ist im Familienalltag manchmal gar nicht so leicht.

23. Oktober 2019
Es gibt Tage, an denen bin ich um drei Uhr nachmittags schon so müde, dass ich nach dem Abholen der Kinder in Kita und Hort direkt einschlafen könnte. So heute auch geschehen.

10. Mai 2019
Wie oft stehe ich vor den Kindern und halte eine Standpauke darüber, dass der Sand in den Schuhen Bitteschön nicht im Flur ausgekippt werden soll...

23. März 2019
Wir haben mal wieder ein wenig Paarzeit. Und weil die letzten Wochen für alle extrem anstrengend war, weiß ich das so richtig zu schätzen und auch zu genießen.

15. Februar 2019
In fast jeder Familie gibt es ein Thema, das einen im Alltag nicht kalt lässt. Bei uns ist es der Kindergarten, oder besser gesagt: die tränenreiche Abschiede von unserer Jüngsten am Morgen.

29. Januar 2019
Da war er wieder. Dieser Moment, bei dem dich eine andere Mutter mitleidig aber irgendwie auch belehrend anguckt und sagt: „Wie deine Tochter schläft nicht alleine ein? Das ist ja schlimm für dich. Da musst du dringend etwas unternehmen. Hast du schon versucht...“ Nein, habe ich nicht.

14. Dezember 2018
Im Moment habe ich das Gefühl, als würde ich die Kinder nur noch wegorganisieren. Obwohl ich tagtäglich wie eine Bekloppte in die Tasten haue, will der Stapel auf meinem Schreibtisch einfach nicht kleiner werden. Leider sind es meist die Wochen vor Weihnachten, die neben den vielen Terminen wie Weihnachtsfeier, Adventsbasteln in der Schule, Adventskaffee im Kindergarten und, und, und, alles andere als besinnlich sind.

07. November 2018
Ich weiß nicht, ob es an der Jahreszeit liegt oder einfach nur am Älterwerden, aber momentan sitzen bei mir die Tränen locker.

19. Oktober 2018
Seit geraumer Zeit fahre ich zum Arbeiten, wenn die Kinder noch schlafen. Eine Umstellung für alle. Inklusive positiven Nebeneffekten.

24. September 2018
Es gibt da so ein Sprichwort: Nur wer sich selbst liebt, kann auch andere lieben. Klingt irgendwie logisch. Und doch sieht es in der Realität ganz anders aus. Letzte Woche zum Beispiel. Da traf ich eine ganz bezaubernde Mama auf dem Weg zum Kindergarten.

Mehr anzeigen