DUUN Isolationsjacke von Triple2: Warm, ökologisch und ein echter Hingucker (Werbung)

Wer mich kennt, weiß, dass ich gerne in der Natur bin. Ganz egal ob bei einer Wanderung in den Bergen, beim Walken über die Felder oder bei einer Bike-Tour im schönen Spessart: Meine Outdoor-Bekleidung muss optimal sitzen, leicht und winddicht sein und vor allem gut wärmen. Die Merino Isolationsjacke DUUN von Triple2 vereint genau das und ist deshalb mittlerweile mein liebster Begleiter geworden. Und das Beste: Die DUUN ist so schön, dass sie auch im urbanen Bereich eine echt gute Figur macht.

 

Gut verpackt

Statt in Tonnen von Plastik gehüllt, kam meine neue DUUN in recyceltem Papier eingewickelt und in Begleitung eines mehr als ansprechenden Lookbook. Ökologie und soziale Verantwortung stehen beim Herstellungsprozess der Triple2-Produkte definitiv an erster Stelle. Und dazu gehört auch der umweltbewusste Umgang mit Verpackungsmaterial. 

 

DUUN - Design

Triple2 setzt bei der DUUN ganz klar auf Understatement, und ich liebe es. Einzig ein kleines hellbraunes Lederbatch auf der sonst dezent blauen (Farbe: Mykonos Blue) Jacke verweist auf die Outdoormarke Triple2. Die Jacke sitzt sehr körpernah ohne einzuengen und ist definitiv stylish genug, um sie auch in der Stadt zu tragen. 

 

Auf dem Prüfstand

Ich habe die superleichte (260g) Isolationsjacke DUUN vor allem beim Biken getestet und natürlich auch nachmittags auf diversen Spielplätzen. Ein ganz großes Plus - besonders jetzt in der kalten Jahreszeit- ist es, dass die Jacke dank der Isolierung aus Schafschurwolle und Polylactid (Maisstärke) super schnell Wärme spendet, so vor dem Auskühlen schützt und obendrein noch wasserabweisend ist. Auch wenn man ins Schwitzen gerät, hat man nicht das Gefühl, dass sich in der 100 % natürlichen DUUN die Hitze staut. Im Gegenteil. 

 

Mein Fazit

Für mich ist die DUUN, die mit rund 270 Euro zu den höherpreisigen Outdoor-Produkten gehört, jeden Cent wert. Sie ist unschlagbar leicht und der Tragekomfort extrem hoch. Ein bisschen fühlt es sich an, als würde man mit dem Oberkörper in einen ultraleichten Schlafsack schlüpfen, der sofort wärmt und ein wohliges Gefühl hervorruft.

 

Ich liebe die Daumenschlaufen mit dem elastischen Bündchen, die rundumlaufenden Reflektoren, die bei früh einsetzender Dunkelheit im Winter absolut Sinn machen. Praktisch ist auch die Innentasche der Jacke, die zugleich als Packbeutel verwendet werden kann und die DUUN in nullkommanix klein zaubert. Ein Ganzjahres-Allrounder für jedes Wetter und diverse Einsatzbereiche. Und dann auch noch umweltfreundlich und nachhaltig in der Herstellung. Wer noch genauere Informationen zu Produkt und Hersteller möchte, hüpft am besten schnell zu Triple2

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0