ugga ugga agg agg - warum ich wohl ein Steinzeitleben führe

 

Neulich kam mein Zweitklässler aus der Schule nach Hause und schob einen regelrechten Frust. Auf meine Frage, was mit ihm los sei, antwortete er kurz: „Ach, Schule ist scheisse.“ Das konnte ich erstmal so stehen lassen. Ausdampfen lassen. Ganz wichtig.

 

Als ein bisschen Zeit vergangen war, fragte ich, was konkret an der Schule denn so „scheisse“ ist.

 

Da flossen auch schon die Tränen. „Man Mama, alle haben ein Handy, nur ich nicht.“ Aha, dachte ich, daher weht der Wind. „Jeder hat in seinem Ranzen so ein Ding. Man. Ich will auch ein Handy.“

 

 

Natürlich sprachen wir dann darüber, warum wir das mit sieben Jahren noch völlig unnötig finden. Auf Verständnis stoß ich dabei nicht. Das war auch nicht weiter schlimm. Aber den abschließenden Satz meines lieben Sohnemanns hatte ich so jetzt auch nicht erwartet:

„Boah Mama, du lebst echt in der Steinzeit.“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0