neues von busenhausen (erzählt von moritz 3 1/2)

es gibt ein land, das heißt busenhausen. das land liegt neben mallorca, und es gibt dort sogar kinder-feuerzeuge, blätterkissen, wollmützen und vieles mehr.

in busenhausen gibt es auch eine sendung, in der luci vorkommt. aber nicht die deutsche luci, sondern eben eine spanische luci. in der geschichte fallen moffels über dächer und suchen nach schätzen, mundharmonikas und spanischen feuerzeugen mit kleinen flammen. in busenhausen war ich schon mal, als ich ein schulkind war. da hatte ich auch ein kinderhandy, mit dem man musik machen konnte. schau mama, da drückt man dann auf die eins und dann kommt die musik. und die kann man auch sehen. nicht nur hören. von busen-hausen gibt es eine cd, auf der die meister über busenhausen erzählen. räuber und jäger und cowboys, die was klauen wollen, kommen auch darin vor.

 

moritz, wie kommt man denn nach busenhausen?

 

busenhausen liegt ganz nah bei uns. neben mallorca halt. ungefähr zwei minuten von hier. schau, du gehst rechts, dann links über den hügel und dann siehst du auch schon busenhausen. mit den vielen hügeln und hasen, die man sogar streicheln kann. es sieht dort ein bisschen so aus wie im westpark. aber in busenhausen kann man halt auch ketten kaufen.

 

und welche sprache spricht man in busenhausen?

 

nur spanisch. aber einmal hab ich dort auch deutsche gesehen, die auf deutsch fussball gespielt haben. kannst du spanisch, mama?

 

nein moritz, leider nicht.

ist nicht so schlimm, mama. du darfst trotzdem nach busenhausen. du hast ja mich dabei, und ich versteh alles in busenhausen. weil ich ja ein schulkind bin und schon spanisch sprechen kann. und busenhausisch. das kann ich auch.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pompali (Montag, 07 Oktober 2013 20:22)

    Wann erscheint das erste Buch von Moritz?